AbiBacPro und Erasmus+

Besuch französischer Lehrerdelegationen

Unser begehrter europäische Praktikantenaustausch von ProTandem, nimmt Fahrt auf. Letzte Woche hat die BBS 3 zwei französische Kolleginnen, Charlène Breysse und Laure Figuet, unserer Partnerschule aus Bourg-lès-Valence empfangen. Ziel der Reise zu uns war, letzte Absprachen für den gegenseitigen Besuch der deutschen und französischen Auszubildenden im nächsten Frühsommer zu treffen. Dabei hatten die Kolleginnen Gelegenheit, unsere Stadt, unsere Schule und einige am Programm beteiligte Ausbildungsbetriebe kennenzulernen. Begleitet und betreut während Ihres Aufenthaltes hier wurden die beiden Französinnen von unserer Französischlehrerin, Frau Caroline Klein.

Zufällig in der gleichen Woche waren zusätzlich noch eine Kollegin und ein Kollege aus Dijon im Rahmen eines Erasmus+-Programms (H.E.A.L – New Habits to Develop European Ambition for Professional Learners) zu Besuch bei uns an der BBS 3, die von unserer Französischlehrerin, Frau Antje Adams, begleitet und betreut wurden. Florence Cerneau und Jean-Baptiste Niot haben an zwei Tagen im Unterricht hospitiert (BGY20, BGY21 b und c sowie KEH19 c), bei unserem Ausbildungspartner, die Universitätsmedizin Mainz, eine Betriebsbesichtigung gemacht und für einen Tag Klassen der Sozialassistenten und Erzieher an der BBS2 besucht. Auf diesem Wege nochmals vielen Dank an Herrn Gensheimer für die großartige Zusammenarbeit.

Nach langer Suche nach französischen Partnerschulen sind wir nach dieser Woche sehr zuversichtlich, dass wir hier den Weg für zukünftige gemeinsame Aktivitäten, Praktikantenaustausch, Sprachaustausch etc., ebnen und befestigen konnten. Sollten Sie nun Lust bekommen haben auch ein bisschen europäischer zu werden, schreiben Sie unserer Koordinatorin für Internationales: caroline.ehinger@bbs3-mz.de Wir finden auch für Sie das richtige Programm!

Antje Adams
Mainz im Dezember 2021


Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de