Freie Plätze in der Fachschule und der Dualen Berufsoberschule

Im Rahmen unserer Abendschule können Sie die Fachhochschulreife oder den Abschluss des staatlich geprüften Betriebswirts erreichen.


Angesichts der derzeitigen pandemischen Situation, in der Pläne und Lebensentwürfe überdacht werden müssen, wird deutlich, dass heute wenig Bestand hat: Unternehmen müssen ihre Produktions- und Ausbildungstätigkeiten zurückfahren, "Work and travel" oder das Studium im Ausland sind nicht so einfach umzusetzen.

Darüber hinaus sehen Sie sich ganz anderen Herausforderungen gegenübergestellt, als dies für frühere Generationen der Fall war. In unserer schnelllebigen Welt mit ihren ständigen Veränderungen reicht eine Ausbildung als Grundlage für das gesamte Berufsleben kaum noch aus. Dass man sein gesamtes Berufsleben in einem Unternehmen erlebt, ist heute sehr unwahrscheinlich. 

In diesen unsicheren Zeiten ist es wichtig, am Ball zu bleiben und breit aufgestellt zu sein. Machen Sie sich als Mitarbeiter/in unentbehrlich, indem Sie in sich selbst investieren: entwickeln Sie sich weiter, bewahren Sie sich die Aktualität Ihrer beruflichen Handlungskompetenz und vergrößern Sie Ihre potenziellen Einsatzgebiete im Unternehmen! 

Wir helfen Ihnen dabei mit unserem Angebot im Bereich der Abendschule

·       Duale Berufsoberschule:

Die Duale Berufsoberschule ermöglicht Ihnen den Erwerb der Fachhochschulreife berufsbegleitend. Dafür besuchen Sie zwei Jahre unsere Abendschule von Montag bis Mittwoch.

·       Fachschule:

Wir bieten Ihnen die Voraussetzung, als Staatlich geprüfte(r) Betriebswirt(in) leitende kaufmännische Fach- und Führungspositionen zu übernehmen. Innerhalb der Fachrichtung Betriebswirtschaft und Unternehmensmanagement können Sie die Schwerpunkte Steuern, Rechnungslegung und Controlling oder Kommunikation und Büromanagement wählen. Der Unterricht findet berufsbegleitend abends von Montag bis Mittwoch statt.

Für weitere Informationen

 

Melden Sie sich jetzt für das neue Schuljahr 2020/2021 an. Wir freuen uns auf Sie!

 


Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de