Termine und Organisation

Die Impfaktion geht am 30.09.2021 weiter. Erst- und Zweitimpfungen sind möglich.

Die BBS 1 und BBS 3 Mainz unterstützen die Aktion "Na klar lass ich mich impfen" des Landes Rheinland-Pfalz.

Die Impfungen bieten uns eine Chance, zurück zu mehr Normalität zu finden. Dies betrifft alle Bereiche des täglichen Lebens. Im Schulbetrieb sorgen die Impfungen für mehr Sicherheit. Erneute Schulschließungen oder Quarantänefälle können so vermieden werden.

Der verwendete Impfstoff ist der Impfstoff von BioNTech/Pfizer (Comirnaty®). Die Impfung findet an den folgenden Tagen statt:

  • Donnerstag, 02.09.2021
  • Freitag, 03.09.2021
  • Donnerstag, 09.09.2021
  • Freitag, 10.09.2021

Die jeweiligen Zweitimpfungen werden nach vier Wochen angeboten:

  • Donnerstag, 30.09.2021
  • Freitag, 01.10.2021
  • Donnerstag, 07.10.2021
  • Freitag, 08.10.2021

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der BBS1 und BBS 3 Mainz, aber auch an nicht geimpftes schulisches Personal, an Familienmitglieder, Freunde und Freundinnen, Kolleginnen und Kollegen in den Ausbildungsbetrieben oder an weitere Interessierte. Minderjährige können an diesem Angebot teilnehmen, sofern sie eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorweisen.

Zur Impfung mitzubringen sind:

  • die unterschriebene Einwilligungserklärung
  • falls vorhanden den eigenen Impfausweis

Weitere Informationen und Formulare:

Bei Fragen sprechen Sie Ihre/n Klassenleiter*in an.

Der Impfbus kommt im Oktober

Am 26.10.2021 hält der Impfbus an der BBS3 Mainz.

Am Dienstag, den 26.10.2021 (in der Woche nach den Herbstferien) macht der offizielle Impfbus zwischen 08:00 und 16:00 Uhr an unserer Schule Station. Im Impfbus sind Erst- und Zweitimpfungen möglich, wobei für eine Zweitimpfung die Erstimpfung mindestens 21 Tage vorher erfolgt sein muss. Somit können Personen, die die Erstimpfung im Rahmen unserer eigenen Aktion am 30.09. oder 01.10.2021 erhalten haben, die Zweitimpfung im Impfbus wahrnehmen.

Eine Terminvergabe ist weder bei der schuleigenen noch bei der Impfbusaktion erforderlich.

Minderjährige benötigen eine Einverständniserklärung der Eltern (siehe Anhang).

Für die Impfung von Genesenen ist ein Abstand von 6 Monaten nach der Erkrankung einzuhalten.

Die Aktionen richten sich an:

  • Schülerinnen und Schüler
  • schulisches Personal
  • Familienmitglieder
  • Personen aus dem eigenen Freundes- oder Bekanntenkreis sowie Kolleginnen und Kollegen aus den Ausbildungsbetrieben

Information in leichter Sprache oder anderen Sprachen sind hier erhältlich:

www.infektionsschutz.de/leichte-sprache/informationen-zum-corona-virus/was-muss-ich-zur-corona-impfung-wissen.html

 

Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de