Start des Präsenzunterrichts ab 10.05.2021

Nach dem Lockdown im April beginnt ab nächsten Montag die Schule im Präsenz- bzw. Wechselunterricht. Große Lerngruppen werden, wie nach den Osterferien, im Wechselunterricht beschult. Sollten sich Änderungen ergeben, so informieren die Klassenleitungen die Schüler*innen über diese.

Neu ist, dass unsere Schüler*innen, wie die Lehrkräfte, zweimal in der Woche einen verpflichtenden Selbsttest durchführen müssen. Schon im April haben wir in den Klassen diese Selbsttests auf freiwilliger Basis angeboten, für viele unserer Schülerinnen und Schüler ist das ein bekanntes Procedere. Die Klassenleitungen werden die Lernenden über die konkrete Organisation der Selbsttests informieren. 

Grundsätzlich gelten die bereits bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln an unserer Schule weiter: 

  • Es muss eine medizinische Maske getragen werden (FFP2- oder OP-Maske), eine andere Art von Mund-Nasen-Bedeckung reicht nicht aus.
  • Der Abstand von 1,50 m muss immer gewahrt werden, nicht nur auf dem Schulhof und in den Fluren und Treppenhäusern, sondern auch im Unterricht.

Weitere Dokumente:

Für Meldungen einer Corona-Infektion nutzen Sie bitte die Mailadresse corona(at)​bbs3-mz.de

Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de