Zusatzqualifikation AzubiBacPro - ausbildungsbegleitend -

Neue Zusatzqualifikation AzubiBacPro (Azubi Baccalaureat Professionnel) für Kaufleute im Einzelhandel bzw. Verkäufer/innen


Bild von Ronny K auf Pixabay

Ab dem Schuljahr 2019/20 bieten wir in unserem Haus die Möglichkeit an, ausbildungsbegleitend das Zertifikat AzubiBacPro zu erlangen. Dieses bescheinigt Sprach-, Fach- und interkulturelle Kompetenzen in Bezug auf das Partnerland Frankreich. Das Angebot richtet sich an leistungsstarke, besonders motivierte Auszubildende, die Interesse an der französischen Kultur, der Sprache, an Land und Leuten haben. Vorkenntnisse in Französisch sind von Vorteil, nicht aber zwingend notwendig. Ziel ist es, die französische Sprachkompetenz zu fördern, den Schülern das Verständnis für v. a. berufsbezogene Gepflogenheiten in Frankreich zu vermitteln und damit die berufliche Kompetenz der Auszubildenden zu stärken sowie die Ausbildung internationaler und damit attraktiver zu gestalten. Das Erlernen der französischen Sprache als auch der interkulturellen Kompetenz wird über die Zeit der Ausbildung in die Lernfelder integriert. Die Schüler erhalten zudem das KMK- Fremdsprachenzertifikat, das das erreichte Sprachniveau des "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen: Lernen, Lehren, Beurteilen (GER)" nachweist.

Nähere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.


Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de