Tourismus-Roadshow an der BBS 3

Die Schülerinnen und Schüler der BSTK16 haben im Rahmen des Lernfelds „Projekte durchführen“ eine zukunftsorientierte Idee realisiert: Sie wollen Tourismusberufe jungen Menschen vor ihrem Schulabschluss vorstellen, die auf der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz sind. Und sie wollen zeigen, wie wertvoll die Arbeit in Reisebüros, beim Veranstalter oder im Firmendienst für Buchende gegenüber den Angeboten im Internet sind.


Insgesamt haben ca. 150 Schülerinnen und Schüler der Wahlschulen die Veranstaltung besucht um sich über das Arbeiten in der Touristikbranche zu informieren. Mit dabei waren u.a. Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule I und Berufsfachschule II sowie vom Beruflichen Gymnasium.

Ein von der BSTK16 selbst erstelltes Quiz mit Gewinnerprämien sollte alle animieren, an den Ständen nach den notwendigen Informationen zu suchen und somit möglichst viel über die Arbeit in Reisebüros, aber auch über Reisemodalitäten zu ausgewählten Zielgebieten zu erfahren.

Dabei kommen Gespräche über eigene Erfahrungen während der Ausbildung, selbst gemachte Reisen und attraktive Reiseangebote, die ArbeitnehmerInnen im Tourismus angeboten werden, nicht zu kurz.

Und vielleicht hat der eine oder die andere BesucherIn durch Impulse auf der Roadshow Lust auf eine Ausbildung mitten im „Tourismusdschungel“ bekommen…?!


Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de