Die Ausbildung zum Kaufmann für E-Commerce startet an der BBS3

Die ersten Auszubildenden zur/zum Kauffrau/-mann für E-Commerce werden seit Beginn des Schuljahres an der BBS3 unterrichtet. Wir freuen uns sehr und sagen herzlich willkommen!


In dem 2018 neu entworfenen Ausbildungsberuf werden die Auszubildenden darauf vorbereitet, komplexe Geschäftsprozesse im Online-Vertrieb umzusetzen. Dies erfordert zum Teil andere Kompetenzen als die in traditionellen Ausbildungsberufen: die Einrichtung eines rechtssicheren Webshops, der Aufbau eines Sortiments oder der Zahlungsverkehr im Onlinehandel, die Vertragsanbahnung und -abwicklung sind ebenso wichtige und interessante Themen wie das Online-Marketing oder die Kommunikation mit den Kunden im Netz.

Im ersten Jahrgang haben sich 8 engagierte und interessierte Auszubildende gefunden, die in den unterschiedlichsten Betrieben ausgebildet werden: vom Online-Weinhändler, einer social product platform bis hin zum Unternehmen im Entsorgungssektor; die Arbeitgeber unserer Auszubildenden sind recht unterschiedlich. Aber auch die Qualifikationen und Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler sind so vielfältig, dass sich der Unterricht sehr praxisorientiert und kommunikativ gestaltet.


Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de