Entdecke die Kultur Großbritaniens ...

... während einer Weiterbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann International (AHK) – Schwerpunkt Vereinigtes Königreich

Sich von der Masse abheben – das ist sicherlich auch für Sie ein Thema, um sich in Zukunft auf dem Arbeitsmarkt zu behaupten. Das können Sie durch die Teilnahme an dem Intensivseminar „Doing Business in the English-Speaking World“ durchgeführt von der Deutsch-Britischen Industrie- und Handelskammer (AHK) in London und der Aachener IHK.

Während des dreiwöchigen Seminars am „European College of Business and Management“ in London können Sie Ihre interkulturelle Kompetenz und Ihre Sprachkenntnisse trainieren.

Die BBS III kann Ihnen, als Schüler der BBS III, Kontakt zu der IHK Aachen herstellen.

Wer kann sich für die Weiterbildung bewerben?

Auszubildende in der kaufmännischen dualen Erstausbildung mit Wohnsitz in Deutschland und guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift.

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Das dreiwöchige Seminar kostet ca. 1.750,00 Euro inklusive Unterkunft und Verpflegung. Ein Teil des Seminars kann durch ein Leonardo-da-Vinci-Stipendium gefördert werden (ca. 878,00 Euro).

Wen können Sie ansprechen?

Adeline Schweder und Claudia Meier

Berufsbildende Schule III
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)​bbs3-mz.de