Kauffrau/-mann im E-Commerce (ECK)

Ihr zukünftiger Ausbildungsbetrieb erwartet in der Regel Mittlere Reife/Abitur.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Gestaltung und Bewirtschaftung von Online-Sortimenten, die Vertragsanbahnung und –abwicklung im Online-Vertrieb, die Gestaltung der Kundenkommunikation, die Entwicklung und Umsetzung von Online-Marketing, sowie die Auswahl von Online-Vertriebskanälen. Kaufleute im E-Commerce arbeiten projekt- und teamorientiert. Sie analysieren und steuern kaufmännische Prozesse im E-Commerce kennzahlengestützt. Sie arbeiten in Unternehmen, die Waren oder Dienstleitungen an Verbraucher und Unternehmen online oder auch in Verbindung mit anderen Betriebswegen anbieten und verkaufen. 

Weitere Informationen finden Sie bei der Bundesagentur für Arbeit und im Rahmenlehrplan.

Aktuelle Informationen über die Höhe der Ausbildungsvergütung finden Sie auf der Website des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).

Berufsbildende Schule 3
Am Judensand 8
55122 Mainz
Tel:
Fax:
E-Mail:
06131 906070
06131 9060749
bbs3(at)bbs3-mz.de